Oxford Business News

Schlechte Erreichbarkeit kann teuer werden!

Wie viel kostet Sie ein unbeantworteter Anruf?

Haben Sie sich auch schon mal darüber geärgert, dass Sie ein Unternehmen wegen einer dringlichen Angelegenheit erreichen wollten, aber niemanden erreichen konnten?

Fragen Sie sich doch mal, wie oft Sie es bei diesem Anbieter erneut versuchen, bevor Sie sich nach Alternativen umsehen, oder sich an den direkten Wettbewerber wenden.

Aber was ist, wenn ein Kunde ein dringendes Anliegen hat und Sie nicht erreichen kann? Vielleicht überlegt auch er sich, ob Sie wirklich der richtige Geschäftspartner sind. Dabei ist es so einfach, jederzeit, auch über Feiertage, erreichbar zu sein – auch wenn ihr Büro gerade nicht besetzt ist.

Nach wie vor ist es um die Erreichbarkeit und Weitergabe von Informationen in Unternehmen schlecht bestellt: Wie die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte INCCA-Studie bestätigt, wechseln mehr als zwei Drittel aller verlorenen Kunden ihren Lieferanten oder Dienstleister nicht aus Unzufriedenheit mit dem Produkt oder den Dienstleistungen, sondern der Hauptgrund ist, dass sie sich nicht ernst genommen und gut behandelt fühlen. Wird dagegen der Kunden-Exodus um gerade einmal fünf Prozent verringert, kann dies je nach Branche ein Plus an Gewinn von 25 % bis zu 85 % bedeuten. Bestandskunden sind eben profitabler als Neukunden. Es geht also darum diese 5%, 6% oder sogar 7% als Kunden zu behalten.

Verwunderlich, dass viele Unternehmen die wesentliche Schnittstelle zwischen sich und dem Kunden so vernachlässigen. Dabei ist es ganz einfach die Kundenkommunikation wesentlich zu verbessern und das zum Bruchteil des Gehaltes einer Sekretärin, geschweige denn einer eigenen Telefonzentrale. Die Lösung heißt: Sekretariatsservice.

Bei einem Sekretariatsservice werden alle eingehenden Anrufe in einem „virtuellen Vorzimmer“ entgegengenommen, beantwortet oder weitergeleitet – und zwar genau nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Freundliche Stimmen, die mit Ihrer Unternehmensdarstellung vertraut sind und die richtigen Ansprechpartner kennen, geben Ihnen die Freiheit, sich wieder auf das Wesentliche zu konzentrieren. Sie bleiben immer im Bilde über die eingehenden Anfragen und verpassen nie wieder einen wichtigen Anruf. Vor allem während der Urlaubszeiten ist eine solche Dienstleistung nur wärmstens zu empfehlen. In einer Situation in der üblicherweise die eingehenden Anrufe einfach auf eine noch kleinere Anzahl von Mitarbeitern verteilt werden, kann ein Sekretariatsservice erheblich entlasten.

Auch bei der Gewinnung von Neukunden und der Pflege von Bestandskunden werden Sie unterstützt. Das wirkt sich nicht nur positiv auf das Betriebsklima aus, sondern lässt auch Ihre Bilanz in einem neuen Licht erstrahlen.

Exklusiv für die Leser der Oxford Business News wurde ein Anbieter gefunden, der nicht nur einen Testmonat anbietet, sondern darüber hinaus auch noch auf eine Grundgebühr verzichtet und ein Startguthaben von 100 Euro zur Verfügung stellt.

Nutzen Sie die Chance und informieren sie sich kostenfrei und unverbindlich!

 








Schlagzeilen


  • Sparen Sie bis zu 500 Euro bei der Autoversicherung

    Wer vergleicht, kann bis zu 500 Euro sparen. Die Versicherung für das eigene Auto kann eine Menge Geld im Jahr kosten. Nicht zuletzt weil die Tarife der Gesellschaften immer undurchsichtiger werden. Nur Wer seine Versicherung vergleicht, spart bares Geld. mehr

     

  •  

  • Die günstigsten Autokredite

    Sie brauchen ein neues Auto? Finanzieren Sie Ihr Wunschfahrzeug mit einem Autokredit. Beim Händler bekommen Sie hohen Rabatt, wenn Sie den neuen Wagen gleich bar zahlen. Verschenken Sie kein Geld und vergleichen Sie unverbindlich. mehr

    sodexo_thumb.jpg

  • Lebenswerk in gute Hände geben

    Deutschland hat der Gründer-generation viel zu verdanken.
    Die klein- und mittelständischen Unternehmer haben die Wirtschaft nach dem Krieg wieder aufgebaut. Sie sind der Motor unserer Volks-wirtschaft. Irgendwann stellt sich allerdings für jeden Unternehmer die Frage der Nachfolgeregelung. mehr

    Lebenswerk in gute Hände geben

  • Verblüffen Sie Ihre Kunden mit einer genialen Weihnachtskarte

    Das kommt an! Wer mag nicht eine nette Überraschung und ist dem Absender dafür in Dank verbunden? Unternehmen, die sich zur Weih-nachtszeit positiv in Erinnerung rufen wollen, versenden schon lange keine einfallslosen und öden Standard-Weihnachtskarten mehr. OBN stellt Ihnen die Weihnachtsideen des Jahres vor. mehr

    coolertee.jpg.thumb.jpg

  • Bundesbürger drehen und stopfen so viel Zigaretten wie nie zuvor

    Nachdem der Preis für eine Schachtel Zigaretten auf rund fünf Euro oder mehr geklettert ist, stopfen oder drehen so viele deutsche Raucher wie noch nie ihre Glimmstängel selbst. Nach Angaben des Branchenzweiten Reemtsma wird inzwischen fast jede dritte versteuerte Zigarette in Deutschland von den Rauchern selbst hergestellt. mehr

    Bundesbürger drehen und stopfen so viel Zigaretten wie nie zuvor

  • Maschinenbau verbucht erstes Auftragsplus seit einem Jahr

    Eine hohe Nachfrage aus dem Ausland hat den deutschen Maschinenbauern erstmals seit einem Jahr wieder ein Auftragsplus beschert. Im September lagen die Bestellungen auf Jahressicht preisbereinigt um elf Prozent höher, wie der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) am Dienstag in Frankfurt am Main mitteilte. mehr

    Airbus-weiht-Endmontagestrecke-für-A350-in-Toulouse-ein.jpg

Börse Aktuell

DAX
GDAXI
DOW
NASDAQ